Impfbus kommt nach Kirchdorf

Homebutton Gemeinde Kirchdorf

Impfbus kommt am 28.03.2021  und 18.04.2021 nach Kirchdorf

   
 

Der Landkreis Kelheim setzt ab 15. März 2021 einen Impfbus ein, um die Impfkapazitäten und das Angebot einer wohnortnahen Möglichkeit zur Impfung gegen Covid-19 zu steigern. Das Fahrzeug fährt alle Städte und Gemeinden des Landkreises Kelheim an, so auch Kirchdorf. Der Bus liefert für die Impfung zwingend benötigtes Material an feste Standorte. Pro Tag werden – je nach Verfügbarkeit von Impfstoff – 100 Impfungen möglich sein, die durch die mobilen Teams der AicherGroup durchgeführt werden. Zunächst sind zwei Durchläufe von März bis Juni, jeweils für Erst- und Zweitimpfungen, geplant.

Das Angebot gilt für über 80-Jährige, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

 

Die Anmeldung für eine Registrierung zur Impfung ist folgendermaßen möglich: telefonisch unter 09441/207-6940, per mail an impfregistrierung@iz-bayern.de oder www.impfzentren.bayern.de.

 

Am

28.03.2021 wird in Kirchdorf die Erstimpfung und am

18.04.2021 die Zweitimpfung

durchgeführt.

 

WO? 

im Sportheim in Kirchdorf, Hochstraße 12

 

Wann?

von 08:00 bis 16:00 Uhr (nach Terminvereinbarung)

die Erstimpfung durchgeführt.

 

 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unter "Gemeinde Kirchdorf" - "Aktuelle Informationen zum Thema Corona" - "Landkreis Kelheim" oder auf der Homepage des Landratsamtes Kelheim.

 

 

 

drucken nach oben